Apple Watch 4 zum ersten Mal die Handgelenke traf

Als Apple Watch 4 zum ersten Mal die Handgelenke traf, hielten viele es für die beste Smartwatch, die man für Geld kaufen konnte. Es war schnell. Es war vielseitig. Und es war innovativ.

Das war natürlich vor der Apple Watch 5. Die offensichtliche Frage ist jetzt: “Warum sollte ich nicht einfach die Serie 5 kaufen?”

Die Antwort lautet: Wenn es Ihnen nichts ausmacht, die zusätzlichen 95 US-Dollar (zum Zeitpunkt dieses Schreibens) auszugeben, und Sie ein iPhone haben, sollten Sie sich wahrscheinlich die Apple Watch 5 zulegen.

Aber wenn dieses zusätzliche Geld Ihnen eine Pause besteeinkaufsfuhrer.de gibt, lesen Sie weiter, um die Unterschiede und Ähnlichkeiten zu diskutieren.

Im Design sind sie eher ähnlich als unterschiedlich. Sie haben ähnliche Größen und Formen und Bänder. Sie haben dieselbe Speicherkapazität, denselben Prozessor und dieselbe digitale Krone, mit der Apps navigiert und auf das EKG zugegriffen wird. Und beide bieten Sturzerkennung. Sie laufen auch (wie alle Apple Watches mit Ausnahme des Originals) unter WatchOS 6.

Wie oben im Artikel erwähnt, verfügt die Serie 5 über einige aktualisierte Treiber und ein verbessertes Display, die inkrementelle Verbesserungen der Benutzeroberfläche und der Lebensdauer von Abattery ermöglichen. Der Kauf der Serie 4 hat jedoch nur zwei Nachteile.

Das erste und wohl am wenigsten wichtige ist, dass der Serie 4 ein eingebauter Kompass fehlt. Dies macht es etwas weniger genau beim Laufen oder Radfahren usw. Aber nicht genug, um selbst für Fitness-Gurus eine Rolle zu spielen – wenn Fitness-Tracking das ist, was Sie wollen, dann sind sowohl die Serien 4 als auch 5 selbst für Profisportler gut genug.

Der andere Nachteil der Serie 4 – und dieser ist ein wesentlicher Unterschied in Bezug auf die Benutzeroberfläche, aber nicht unbedingt die Funktionalität – besteht darin, dass die Serie 5 das Always-On-Display bietet. Allein aus diesem Grund lohnt es sich für mein Geld, in die Serie 5 zu investieren. Aber wenn das für Sie kein Deal Breaker ist oder wenn Sie daran denken, die Uhr als Geschenk für jemanden zu bekommen (insbesondere für jemanden, der jünger oder älter ist) , der sich nicht um die neuesten Funktionen kümmert), dann ist die Serie 4 immer noch eine großartige Uhr

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *